Nikon AF-S 180-400/4E TC1,4 FL ED VR Nikkor

Art.Nr. 0018208200719 | Hersteller-Nr. JAA836DA
  • Super-Telezoom mit ziuschaltbarem 1,4x-Konverter, der den Bereich auf 252-560 mm erweitert
  • Durchgehende Lichtstärke von 1:4 (bzw. 1:5,6 mit zugeschaltetem Konverter)
  • Hochwirksamer Bildstabilisator mit bis zu 4 Belichtungsstufen Gewinn
  • Aufwendige Konstruktion mit Fluorit- und ED-Gläsern für höchste Abbildungsleistung
  • Naheinstellung bis auf 2 m über den gesamten Brennweitenbereich
11.477,01 € *

inkl. MwSt.

Versandkostenfreie Lieferung ! **

Derzeit leider nicht verfügbar.

Überblick Kein anderes NIKKOR-Telezoom-Objektiv bietet mit Bordmitteln eine derart... mehr
Produktinformationen

Überblick

Kein anderes NIKKOR-Telezoom-Objektiv bietet mit Bordmitteln eine derart große Brennweitenflexibilität wie das AF-S NIKKOR 180–400 mm 1:4E TC1,4 FL ED VR: Erstmals bei einem NIKKOR-Objektiv dieser Kategorie wurde ein zuschaltbarer 1,4fach-Telekonverter integriert. Der Umschalthebel dafür liegt griffgünstig rechts und kann z.B. mit dem Mittelfinger der Auslösehand bedient werden. Mit dem VR-Modus »Sport« ist das Objektiv insbesondere für Sport-Fotografen geeignet, aber auch für Tier- und Naturfotografen, die Wert auf eine leichtere und kompaktere Ausrüstung legen. Neben hochwirksamen Linsenvergütungen wie Fluor- und Nanokristallvergütung sorgen gleich 8 ED-Linsen und 1 Fluorit-Linse für optische Höchstleistung. Insgesamt besteht das Objektiv aus 27 Linsen in 19 Gruppen sowie einem Schutzglas mit Fluorvergütung; der integrierte Telekonverter besteht aus 8 Linsen in 5 Gruppen.

Key Features

Supertelezoom für das FX-Format

Brennweitenbereich 180 bis 400 mm, mit Telekonverter 252 bis 560 mm (FX-Format; entspricht 270–600 mm bzw. 378–840 mm bei Verwendung im DX-Format).

Durchgehende Lichtstärke von 1:4 bzw. 1:5,6

Bei nicht zugeschaltetem Telekonverter liegt die Lichtstärke bei konstant 1:4. Wird der 1,4x-Telekonverter verwendet, beträgt sie konstant 1:5,6 über den ganzen Brennweitenbereich.

Hohe Abbildungsleistung

Acht ED-Glas-Linsen sorgen für minimale chromatische Aberrationen und tragen zu einer hohen Schärfe bei. Eine Fluorit-Linse verringert nicht nur spürbar das Gewicht, sondern minimiert auch wirksam Farbquer- und -längsfehler.

Hochwirksamer Bildstabilisator (VR)

Kompensiert Verwacklungsbewegungen und ermöglicht scharfe Bilder mit um bis zu 4 Lichtwertstufen längeren Belichtungszeiten.¹ Der VR-Modus »SPORT« bietet ein stabilisiertes Sucherbild auch beim Verfolgen schneller Bewegungen. Er ermöglicht nahezu dieselben Werte für Bildrate und Auslöseverzögerung wie bei deaktiviertem VR. Perfekt für Vögel im Flug oder schnelle Sportarten.
¹ Im Modus »Normal« gemäß CIPA-Standard

Elektromagnetische Blende

Für eine höhere Konsistenz der Belichtung, insbesondere bei schnellen Serienaufnahmen, wird die Blende nicht mechanisch über einen Hebel, sondern elektromagnetisch angesteuert. Bitte beachten Sie hier die Kompatibilität mit älteren Nikon-Kameras.

Naheinstellgrenze 2 m

Mit einer durchgehenden Nahgrenze von nur 2 m über den gesamten Brennweitenbereich, selbst bei zugeschaltetem Konverter, ergeben sich großartige Möglichkeiten für faszinierende Nahaufnahmen. Der maximale Maßstab von 1:4 (ohne Konverter) bzw. 1:2,8 (mit Konverter) ermöglicht im FX-Format einen kleinsten Bildausschnitt von nur ca. 7x10 cm, im DX-Format sogar von weniger als 5x7 cm.

Stativfuß

Für eine optimale Balance beim Fotografieren mit Stativ ist ein Stativfuß integriert. Das Unterteil kann nach Lösen einer Befestigungsschraube problemlos abgenommen werden.

Maße und Gewicht

Das Objektiv hat einen maximalen Durchmesser von ca. 128 mm und ist ab Bajonettanschluss ca. 362,5 mm lang. Es wiegt ca. 3500 g.

Im Lieferumfang enthalten

Aufschiebbare Fronthaube LC-K103, hinterer Objektivdeckel LF-4, Gegenlichtblende HK-41, spezieller Einschubfilterhalter​ mit NC-Klarglasfilter (40,5 mm), Trageriemen LN-2, Objektivtasche CL-L2.

Weiterführende Links
Technische Daten mehr
Technische Daten "Nikon AF-S 180-400/4E TC1,4 FL ED VR Nikkor"
Objektivanschluss Nikon F
Bildstabilisator Typ Vibration Reduction (VR)
Gewicht 3.500 g
Länge 363 mm
Brennweite 180 - 400 mm
Objektiveigenschaften integrierter Telekonverter
Optischer Aufbau (Glieder/Linsen) 19/27
Outdoor-Funktion wetterfest, staubgeschützt, spritzwassergeschützt
Objektiv-Schalter Zoomring
Einsatzgebiet Reisefotografie, Reportagefotografie, Sportfotografie, Portraitfotografie, Nachtfotografie
Objektivdurchmesser 128 mm
Abbildungsmaßsstab 1:4
Vergütung Fluorvergütung
Produkttyp Supertelezoom-Objektiv
Filtergewinde 40 mm
Linsen-Typ ED-Glas-Linsen, Asphärische Linsen
AF-Motor Ultraschallmotor
Reduzierter Bildkreis nein
Kleinste Blende 32
Bildstabilisator ja
Anzahl Blendenlamellen 9
Hersteller Nikon
Fokussierung Autofokus, Manueller Fokus
Farbe schwarz
Bajonett Material Metall
Naheinstellgrenze 200 cm
geeignet für Sensor-Typ Vollformat
Zoomfaktor 2,2 fach
Bauweise Drehzoom
Lichtstärke 4
Lieferumfang Bajonettdeckel (Nikon LF-4), Gegenlichtblende (Nikon HK-41), Aufschiebbare Objektivabdeckung (Nikon LC-K103), Trageriemen (Nikon LN-2), Objektivtasche (Nikon CL-L2)
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Nikon AF-S 180-400/4E TC1,4 FL ED VR Nikkor"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen