• --- Ihr Fotospezialist im Münsterland ---

Nikon Z 6II Kit 24-70mm 1:4 S + FTZ Adapter

Art.Nr. 4960759154248 | Hersteller-Nr. VOA060K003
  • 24,5 MP
  • VOLLFORMAT
  • DUAL EXPEED
  • ISO 100 – 51 200
  • 14 BILDER/S

Versandkostenfrei**

Versandbereit in 1-2 Werktagen  zzgl. Versandweg

2.648,99 € *

inkl. MwSt., Versandkostenfrei**

Anzahl

Jetzt altes Fotoequipment in Zahlung geben.

Zubehör
Speichermedien (4)
CF Extreme PRO CFexpress 128GB, Typ B, 1700MB/s Lesen, 1200MB/s Schreiben SanDisk CF Extreme PRO CFexpress 128GB, Typ B,...
189,00 € *
inkl. MwSt., Versandkostenfrei**
Alle anzeigen
Alle Zubehöre anzeigen
CF Extreme PRO CFexpress 128GB, Typ B, 1700MB/s Lesen, 1200MB/s Schreiben SanDisk CF Extreme PRO CFexpress 128GB, Typ B,...
189,00 € *
inkl. MwSt., Versandkostenfrei**
CF Extreme PRO CFexpress 256GB, Typ B, 1700MB/s Lesen, 1200MB/s Schreiben SanDisk CF Extreme PRO CFexpress 256GB, Typ B,...
318,00 € *
inkl. MwSt., Versandkostenfrei**
CF Extreme PRO CFexpress 512GB, Typ B, 1700MB/s Lesen, 1400MB/s Schreiben SanDisk CF Extreme PRO CFexpress 512GB, Typ B,...
543,74 € *
inkl. MwSt., Versandkostenfrei**
Nikon XQD 64GB Nikon XQD 64GB
139,89 € *
inkl. MwSt., Versandkostenfrei**
Sonstiges Zubehör (1)
CF Express Extreme Pro Kartenleser SanDisk CF Express Extreme Pro Kartenleser
82,00 € *
inkl. MwSt., Versandkostenfrei**
Akkus und Stromversorgung (1)
MB-N11 Batteriegriff f. Z 6II/ Z 7II Nikon MB-N11 Batteriegriff f. Z 6II/ Z 7II
384,89 € *
inkl. MwSt., Versandkostenfrei**
Weiteres Zubehör für diesen Artikel
Produktinformationen

Kit Z 6II + 24–70 1:4 + FTZ

Dieses Kit mit der Kamera Z 6II, dem Vollformat-Zoomobjektiv NIKKOR Z 24–70 mm 1:4 S und dem Bajonettadapter FTZ eröffnet neue gestalterische Möglichkeiten. Das kompakte NIKKOR-Z-Zoomobjektiv ist für Weitwinkel- ebenso wie für Nahaufnahmen geeignet. Dank des Adapters können Sie über 300 kompatible NIKKOR-Objektive mit F-Bajonett an die Kamera ansetzen.Kit Z 6II + 24–70 1:4 + FTZ

Grenzen setzt nur Ihre Vorstellungskraft

Setzen Sie Ihre Ideen ins Bild. Folgen Sie Ihrer Intuition. Egal, was Ihr nächstes Projekt an Herausforderungen für Sie bereithält – die vielseitige spiegellose Vollformatkamera Z 6II ist das ideale Werkzeug, um Ihre Vorstellungskraft schneller, schärfer und flüssiger in kraftvolle Bilder umzusetzen. Hier treffen sich Gelegenheiten und Exzellenz – in Fotos wie in Videos.

Bereit für nächtliche Shootings

Dank der faszinierenden Lichtausbeute dieser Kamera können Sie bei jedem Licht fotografieren. Über den gesamten ISO-Spielraum entstehen beim Fotografieren klare Vollformatbilder und bei Videoaufnahmen brillante Ergebnisse. Bei einer Objektivlichtstärke von 1:2 funktioniert der »Autofokus mit wenig Licht« jetzt bis zu einem Lichtwert von –6 LW. Damit genügt ein Viertelmond am Himmel zum Fokussieren.

So viel schneller

Der Hybrid-AF mit extrem großer Bildfeldabdeckung erfasst das Motiv präzise. Sie können bis zu 14 Bilder/s aufnehmen – bei voller Auflösung mit voller AF-Unterstützung und automatischer Belichtung. Wenn es auf Schnelligkeit ankommt – und das ist eigentlich immer der Fall –, fangen Sie die Szenen ein, die anderen entgehen.

Verdoppeltes Leistungsvermögen

Wie auch immer Sie mit Licht gestalten – jetzt gelingt es schneller und flüssiger. Zwei EXPEED-Prozessoren verdoppeln die verfügbare Leistung – vom Autofokus bis zur Pufferkapazität. Die Umsetzung erfolgt seidenweich, beim Filmen wie beim Fotografieren.

Mehr Geschwindigkeit – länger

Der schnellere Hochleistungspuffer ermöglicht das Aufnehmen von bis zu 200 JPEGs oder 124 Bildern im unkomprimierten 12-Bit-RAW-Format in einer Aufnahmeserie. Dank der hohen Bildwiederholrate verpassen Sie keine Sekunde und die beiden EXPEED-Engines schreiben die Daten blitzschnell.

Zwei Speicherkartenfächer sorgen für einen flüssigen Workflow

Mit den zwei Speicherkartenfächern können Sie den Workflow gestalten. Trennen Sie Fotos von Filmen oder RAW von JPEG. Kopieren Sie die Dateien zwischen den Karten. Konfigurieren Sie die Fächer als Überlaufreserve oder als Sofortbackup. Sie können in einem Fach UHS-II-SD-Karten verwenden und im anderen XQD- oder hochmoderne ultraschnelle CFexpress-Karten.

Immer weiter

Sie nehmen Interviews auf? Die Kamera kann über ein USB-Kabel des Typs C mit Strom versorgt und der Akku sogar beim Aufnehmen geladen werden. Diese Kamera hält auch lange Shootings durch.

RAW über HDMI

Maximale Kontrolle bei der Nachbearbeitung. Schnellere Übertragungsraten. Sie können an die Z 6II einen kompatiblen externen ATOMOS-Rekorder anschließen, um Filme im Format ProRes RAW® zu exportieren, in dem alle Daten des Vollformatsensors der Kamera in kleineren Dateien erhalten bleiben.¹ ²

10-Bit-HDMI-Ausgabe

Mehr Flexibilität beim Farbgrading. Wenn Sie Filme mit einer Farbtiefe von 10 Bit aufnehmen, können Milliarden mehr an Farben als mit der Standardfarbtiefe von 8 Bit aufgezeichnet werden. Mit der Z 6II können Sie 10-Bit-Ausgaben über HDMI direkt auf einen externen Rekorder schreiben.

HLG (Hybrid Log Gamma)

Zeitaufwendiges Farbgrading gehört der Vergangenheit an und Videoaufnahmen können direkt auf HDR-Bildschirmen wiedergegeben werden. Im HLG-Aufnahmeformat der Kamera werden mehr Details, ein größerer Dynamikumfang und höherer Kontrast aufgezeichnet, Nachbearbeitungen werden somit überflüssig.³

Robust

Bewältigen Sie staubige Straßen. Bezwingen Sie Bergpfade. Nehmen Sie am Wasser auf. Die superstabile und leichte Konstruktion der Z 6II besteht aus einer Magnesiumlegierung. Die Kamera ist leicht zu tragen und so robust, dass sie an jedem Ort eingesetzt werden kann. Sie ist zum Schutz vor Staub, Schmutz und Feuchtigkeit vollständig abgedichtet und begleitet Sie an jeden Ort, zu dem Ihre Inspiration Sie trägt.

 

 

Farbe: schwarz
Sensor-Typ: CMOS
Menüsprachen: Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Portugiesisch, Spanisch
GPS-Funktion: Geotagging (verbundenes Mobilgerät erforderlich)
Aufnahmeprogramme: Belichtungsreihe, Filmmodus, Intervallaufnahmen, Kunstfilter, Mehrfachbelichtung, Serienbilder, Zeitlupe, Zeitraffer
Display-Einstellungen: Farbbalance, Helligkeit
Video-Dateiformate: MOV, MP4
Wiedergabefunktionen: Bildausrichtung, Diaschau, Einzelbild, Foto Information, Histogramm, Indexanzeige, Löschsperre, Positionsdatenanzeige, Video
Fokusmessfelder: 1 AF-Feld, 273 AF-Felder
Direktdruckverfahren: PictBridge
Display Informationsanzeige: Aufnahmeinformation
unterstützte Speicherkarten: CFexpress Typ B, SD, SDHC, SDHC/SDXC UHS-II, XQD
Audioformate: AAC, LPCM
Dioptrienkorrektur: -4,0 bis +2,0 dpt
Serie: Nikon Z
Betriebsbedingung Luftfeuchtigkeit: bis 85%
Sensorgröße: 35,9 x 23,9 mm
Ausstattung: AF-Hilfslicht, Aufsteckblitz (optional), Augensensor, Bildstabilisator, Lautsprecher, Mikrofon, Touchscreen, Wasserwaage, zusätzliches Infodisplay
mit Webcam-Funktion: ja
Displaygröße: 3,2 Zoll
Bildeffekte: Bleach Bypass, Monochrom, Pop Art, Sepia, Spielzeugeffekt
Verschlusstypen: elektronischer Verschluss, elektronisch gesteuerter Schlitzverschluss, mechanischer Verschluss
Anschlüsse: HDMI, Mikrofon-Eingang, System-Zubehörschuh, USB
Blende: 4.0
max. Lichtstärke: 4
weitere Eigenschaften: verdeckte Anschlüsse, vergrößerter Handgriff, Ösen für Trageschlaufe beidseitig
Bildstabilisator Typ: 5-Achsen-Bildstabilisierung
Frameraten bei Full HD: 24p, 25p, 30p, 50p, 60p, 100p, 120p
Foto-Dateiformate: DCF 2.0, EXIF 2.31, JPEG, NEF, RAW, TIFF
Blitzprogramme: Aufhellblitz, Automatik, Blitz an, Blitz aus, Highspeed Synchronisation (HSS), Langzeitsynchronisation, Zweiter Verschlussvorhang
Einsatzgebiete: Architekturfotografie, Landschaftsfotografie, Nahfotografie, Portraitfotografie, Reisefotografie, Videografie
Belichtungsreihen: Active D-Lighting Belichtungsreihe, AE-Belichtungsreihe, Weißabgleich-Belichtungsreihe
Selbstauslöser: 2 Sekunden, 5 Sekunden, 10 Sekunden, 20 Sekunden
Bildbearbeitungen: Beschneiden, Foto-Bewertung, Kontrast, Schärfe, Sättigung, Videobearbeitung
Fokus-Funktionen: AF-Tracking, Einzelbild-AF (AF-S), Fulltime-AF, Kontinuierlicher AF (AF-C), Kontrast-AF, Phasen-AF, Portrait-AF, Servo AF
Lichtempfindlichkeit ISO: 50 - 204.800
Bildpunkte Display: 2.100.000
Belichtungsmessungen: Matrixmessung, Mehrfeldmessung, Mittenbetont, Spotmessung
Sensorformat: Vollformat
Videoauflösungen: 1.920 x 1.080p (25fps), 1.920 x 1.080p (30fps), 1.920 x 1.080p (50fps), 1.920 x 1.080p (60fps), 1.920 x 1.080p (100fps), 1.920 x 1.080p (120fps), 3.840 x 2.160p (24fps), 3.840 x 2.160p (25fps), 3.840 x 2.160p (30fps)
Outdoor-Funktion: spritzwassergeschützt
Objektiv: Nikon Nikkor Z 24-70mm f/4 S
Brennweite: 24 - 70 mm
Stromversorgung: Akku EN-EL15, Akku EN-EL15a, Akku EN-EL15b, Akku EN-EL15c
WLAN-Funktionen: Ansicht auf Smartphone, Ansicht auf Tablet, Bildübertragung auf WLAN-kompatibles Endgerät
Gewicht (nur Gehäuse): 615 g
Gewicht (inkl. Akku und Speicherkarte): 705 g
Bildprozessor: Dual EXPEED 6
Belichtungszeit Foto: 900 - 1/8000 sek
max. Bilder pro Sekunde: 14
Aufnahme-Funktionen: Augenerkennung, Bulb, Gesichtserkennung, HDR, HLG, Timecode
Markteinführung: November 2020
Abmessungen: 134 x 100,5 x 69,5 mm
Akku Laufzeit: bis zu 450 Aufnahmen
Zielgruppen: für Hobbyfotografen, für Profis
Blitzsynchronzeit: 1/200 sek
Bildpunkte Sucher: 3.690.000 Pixel
interne Kamerafunktionen: Active D-Lighting, mehrsprachiges Menü, Selbstauslöser, Sensorreinigung, Staubschutzfilter
Weißabgleichprogramme: Automatisch, Benutzerdefiniert, Bewölkt, Blitzlicht, Farbtemperatur, Fluoreszierendes Licht, Leuchtstoffröhre, Schatten, Sonnenlicht, Tageslicht
Effektive Auflösung: 24,5 Megapixel
Auflösung gesamt: 25,28 Megapixel
Display-Eigenschaften: mit Antireflexbeschichtung, neigbarer Monitor
AF-Messfeldsteuerungen: flexibler Spot, freie Messfeldwahl, Gesichtserkennungs-AF, Mehrzonen-AF
Konnektivitäten: Bluetooth, WLAN
Motivprogramme: Landschaft, Porträt
Automatikmodi: Blendenautomatik, Programmautomatik, Verschlusszeitautomatik
Sucher: elektronischer Sucher
Displaytyp: LCD
Objektivtyp: Standardzoom
Audio-Eigenschaft: Stereo
Fokussierungen: Autofokus (AF), Manueller Fokus (MF)
Belichtungskorrektur: +/- 5 in 1/3
interner Speicher: 0 MB
Kamera-Ausführung: mit Objektiv
Gehäusematerial: Magnesium-Legierung
Videoaufnahmen: 4K, Full HD
Frameraten bei 4K: 24 fps, 25 fps, 30 fps
Crop Faktor: 1
Bildfeldabdeckung Display: 100%
Blitz-Eigenschaft: über Blitzschuh
Produkttypen: spiegellose Systemkamera, Vollformat-Systemkamera
Farbtiefe: 24 Bit
Betriebsbedingung Temperatur: 0 bis 40 °C
Weiterführende Links
Technische Daten "Nikon Z 6II Kit 24-70mm 1:4 S + FTZ Adapter"
Farbe schwarz
Sensor-Typ CMOS
Menüsprachen Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Portugiesisch, Spanisch
GPS-Funktion Geotagging (verbundenes Mobilgerät erforderlich)
Aufnahmeprogramme Belichtungsreihe, Filmmodus, Intervallaufnahmen, Kunstfilter, Mehrfachbelichtung, Serienbilder, Zeitlupe, Zeitraffer
Display-Einstellungen Farbbalance, Helligkeit
Video-Dateiformate MOV, MP4
Wiedergabefunktionen Bildausrichtung, Diaschau, Einzelbild, Foto Information, Histogramm, Indexanzeige, Löschsperre, Positionsdatenanzeige, Video
Fokusmessfelder 1 AF-Feld, 273 AF-Felder
Direktdruckverfahren PictBridge
Display Informationsanzeige Aufnahmeinformation
unterstützte Speicherkarten CFexpress Typ B, SD, SDHC, SDHC/SDXC UHS-II, XQD
Audioformate AAC, LPCM
Dioptrienkorrektur -4,0 bis +2,0 dpt
Serie Nikon Z
Betriebsbedingung Luftfeuchtigkeit bis 85%
Sensorgröße 35,9 x 23,9 mm
Ausstattung AF-Hilfslicht, Aufsteckblitz (optional), Augensensor, Bildstabilisator, Lautsprecher, Mikrofon, Touchscreen, Wasserwaage, zusätzliches Infodisplay
mit Webcam-Funktion ja
Displaygröße 3,2 Zoll
Bildeffekte Bleach Bypass, Monochrom, Pop Art, Sepia, Spielzeugeffekt
Verschlusstypen elektronischer Verschluss, elektronisch gesteuerter Schlitzverschluss, mechanischer Verschluss
Anschlüsse HDMI, Mikrofon-Eingang, System-Zubehörschuh, USB
Blende 4.0
max. Lichtstärke 4
weitere Eigenschaften verdeckte Anschlüsse, vergrößerter Handgriff, Ösen für Trageschlaufe beidseitig
Bildstabilisator Typ 5-Achsen-Bildstabilisierung
Frameraten bei Full HD 24p, 25p, 30p, 50p, 60p, 100p, 120p
Foto-Dateiformate DCF 2.0, EXIF 2.31, JPEG, NEF, RAW, TIFF
Blitzprogramme Aufhellblitz, Automatik, Blitz an, Blitz aus, Highspeed Synchronisation (HSS), Langzeitsynchronisation, Zweiter Verschlussvorhang
Einsatzgebiete Architekturfotografie, Landschaftsfotografie, Nahfotografie, Portraitfotografie, Reisefotografie, Videografie
Belichtungsreihen Active D-Lighting Belichtungsreihe, AE-Belichtungsreihe, Weißabgleich-Belichtungsreihe
Selbstauslöser 2 Sekunden, 5 Sekunden, 10 Sekunden, 20 Sekunden
Bildbearbeitungen Beschneiden, Foto-Bewertung, Kontrast, Schärfe, Sättigung, Videobearbeitung
Fokus-Funktionen AF-Tracking, Einzelbild-AF (AF-S), Fulltime-AF, Kontinuierlicher AF (AF-C), Kontrast-AF, Phasen-AF, Portrait-AF, Servo AF
Lichtempfindlichkeit ISO 50 - 204.800
Bildpunkte Display 2.100.000
Belichtungsmessungen Matrixmessung, Mehrfeldmessung, Mittenbetont, Spotmessung
Sensorformat Vollformat
Videoauflösungen 1.920 x 1.080p (25fps), 1.920 x 1.080p (30fps), 1.920 x 1.080p (50fps), 1.920 x 1.080p (60fps), 1.920 x 1.080p (100fps), 1.920 x 1.080p (120fps), 3.840 x 2.160p (24fps), 3.840 x 2.160p (25fps), 3.840 x 2.160p (30fps)
Outdoor-Funktion spritzwassergeschützt
Objektiv Nikon Nikkor Z 24-70mm f/4 S
Brennweite 24 - 70 mm
Stromversorgung Akku EN-EL15, Akku EN-EL15a, Akku EN-EL15b, Akku EN-EL15c
WLAN-Funktionen Ansicht auf Smartphone, Ansicht auf Tablet, Bildübertragung auf WLAN-kompatibles Endgerät
Gewicht (nur Gehäuse) 615 g
Gewicht (inkl. Akku und Speicherkarte) 705 g
Bildprozessor Dual EXPEED 6
Belichtungszeit Foto 900 - 1/8000 sek
max. Bilder pro Sekunde 14
Aufnahme-Funktionen Augenerkennung, Bulb, Gesichtserkennung, HDR, HLG, Timecode
Markteinführung November 2020
Abmessungen 134 x 100,5 x 69,5 mm
Akku Laufzeit bis zu 450 Aufnahmen
Zielgruppen für Hobbyfotografen, für Profis
Blitzsynchronzeit 1/200 sek
Bildpunkte Sucher 3.690.000 Pixel
interne Kamerafunktionen Active D-Lighting, mehrsprachiges Menü, Selbstauslöser, Sensorreinigung, Staubschutzfilter
Weißabgleichprogramme Automatisch, Benutzerdefiniert, Bewölkt, Blitzlicht, Farbtemperatur, Fluoreszierendes Licht, Leuchtstoffröhre, Schatten, Sonnenlicht, Tageslicht
Effektive Auflösung 24,5 Megapixel
Auflösung gesamt 25,28 Megapixel
Display-Eigenschaften mit Antireflexbeschichtung, neigbarer Monitor
AF-Messfeldsteuerungen flexibler Spot, freie Messfeldwahl, Gesichtserkennungs-AF, Mehrzonen-AF
Konnektivitäten Bluetooth, WLAN
Motivprogramme Landschaft, Porträt
Automatikmodi Blendenautomatik, Programmautomatik, Verschlusszeitautomatik
Sucher elektronischer Sucher
Displaytyp LCD
Objektivtyp Standardzoom
Audio-Eigenschaft Stereo
Fokussierungen Autofokus (AF), Manueller Fokus (MF)
Belichtungskorrektur +/- 5 in 1/3
interner Speicher 0 MB
Kamera-Ausführung mit Objektiv
Gehäusematerial Magnesium-Legierung
Videoaufnahmen 4K, Full HD
Frameraten bei 4K 24 fps, 25 fps, 30 fps
Crop Faktor 1
Bildfeldabdeckung Display 100%
Blitz-Eigenschaft über Blitzschuh
Produkttypen spiegellose Systemkamera, Vollformat-Systemkamera
Farbtiefe 24 Bit
Betriebsbedingung Temperatur 0 bis 40 °C
Kundenbewertungen für "Nikon Z 6II Kit 24-70mm 1:4 S + FTZ Adapter"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kit Z 6II + 24–70 1:4 + FTZ Dieses Kit mit der Kamera Z 6II, dem... mehr
Produktinformationen

Kit Z 6II + 24–70 1:4 + FTZ

Dieses Kit mit der Kamera Z 6II, dem Vollformat-Zoomobjektiv NIKKOR Z 24–70 mm 1:4 S und dem Bajonettadapter FTZ eröffnet neue gestalterische Möglichkeiten. Das kompakte NIKKOR-Z-Zoomobjektiv ist für Weitwinkel- ebenso wie für Nahaufnahmen geeignet. Dank des Adapters können Sie über 300 kompatible NIKKOR-Objektive mit F-Bajonett an die Kamera ansetzen.Kit Z 6II + 24–70 1:4 + FTZ

Grenzen setzt nur Ihre Vorstellungskraft

Setzen Sie Ihre Ideen ins Bild. Folgen Sie Ihrer Intuition. Egal, was Ihr nächstes Projekt an Herausforderungen für Sie bereithält – die vielseitige spiegellose Vollformatkamera Z 6II ist das ideale Werkzeug, um Ihre Vorstellungskraft schneller, schärfer und flüssiger in kraftvolle Bilder umzusetzen. Hier treffen sich Gelegenheiten und Exzellenz – in Fotos wie in Videos.

Bereit für nächtliche Shootings

Dank der faszinierenden Lichtausbeute dieser Kamera können Sie bei jedem Licht fotografieren. Über den gesamten ISO-Spielraum entstehen beim Fotografieren klare Vollformatbilder und bei Videoaufnahmen brillante Ergebnisse. Bei einer Objektivlichtstärke von 1:2 funktioniert der »Autofokus mit wenig Licht« jetzt bis zu einem Lichtwert von –6 LW. Damit genügt ein Viertelmond am Himmel zum Fokussieren.

So viel schneller

Der Hybrid-AF mit extrem großer Bildfeldabdeckung erfasst das Motiv präzise. Sie können bis zu 14 Bilder/s aufnehmen – bei voller Auflösung mit voller AF-Unterstützung und automatischer Belichtung. Wenn es auf Schnelligkeit ankommt – und das ist eigentlich immer der Fall –, fangen Sie die Szenen ein, die anderen entgehen.

Verdoppeltes Leistungsvermögen

Wie auch immer Sie mit Licht gestalten – jetzt gelingt es schneller und flüssiger. Zwei EXPEED-Prozessoren verdoppeln die verfügbare Leistung – vom Autofokus bis zur Pufferkapazität. Die Umsetzung erfolgt seidenweich, beim Filmen wie beim Fotografieren.

Mehr Geschwindigkeit – länger

Der schnellere Hochleistungspuffer ermöglicht das Aufnehmen von bis zu 200 JPEGs oder 124 Bildern im unkomprimierten 12-Bit-RAW-Format in einer Aufnahmeserie. Dank der hohen Bildwiederholrate verpassen Sie keine Sekunde und die beiden EXPEED-Engines schreiben die Daten blitzschnell.

Zwei Speicherkartenfächer sorgen für einen flüssigen Workflow

Mit den zwei Speicherkartenfächern können Sie den Workflow gestalten. Trennen Sie Fotos von Filmen oder RAW von JPEG. Kopieren Sie die Dateien zwischen den Karten. Konfigurieren Sie die Fächer als Überlaufreserve oder als Sofortbackup. Sie können in einem Fach UHS-II-SD-Karten verwenden und im anderen XQD- oder hochmoderne ultraschnelle CFexpress-Karten.

Immer weiter

Sie nehmen Interviews auf? Die Kamera kann über ein USB-Kabel des Typs C mit Strom versorgt und der Akku sogar beim Aufnehmen geladen werden. Diese Kamera hält auch lange Shootings durch.

RAW über HDMI

Maximale Kontrolle bei der Nachbearbeitung. Schnellere Übertragungsraten. Sie können an die Z 6II einen kompatiblen externen ATOMOS-Rekorder anschließen, um Filme im Format ProRes RAW® zu exportieren, in dem alle Daten des Vollformatsensors der Kamera in kleineren Dateien erhalten bleiben.¹ ²

10-Bit-HDMI-Ausgabe

Mehr Flexibilität beim Farbgrading. Wenn Sie Filme mit einer Farbtiefe von 10 Bit aufnehmen, können Milliarden mehr an Farben als mit der Standardfarbtiefe von 8 Bit aufgezeichnet werden. Mit der Z 6II können Sie 10-Bit-Ausgaben über HDMI direkt auf einen externen Rekorder schreiben.

HLG (Hybrid Log Gamma)

Zeitaufwendiges Farbgrading gehört der Vergangenheit an und Videoaufnahmen können direkt auf HDR-Bildschirmen wiedergegeben werden. Im HLG-Aufnahmeformat der Kamera werden mehr Details, ein größerer Dynamikumfang und höherer Kontrast aufgezeichnet, Nachbearbeitungen werden somit überflüssig.³

Robust

Bewältigen Sie staubige Straßen. Bezwingen Sie Bergpfade. Nehmen Sie am Wasser auf. Die superstabile und leichte Konstruktion der Z 6II besteht aus einer Magnesiumlegierung. Die Kamera ist leicht zu tragen und so robust, dass sie an jedem Ort eingesetzt werden kann. Sie ist zum Schutz vor Staub, Schmutz und Feuchtigkeit vollständig abgedichtet und begleitet Sie an jeden Ort, zu dem Ihre Inspiration Sie trägt.

 

 

Farbe: schwarz
Sensor-Typ: CMOS
Menüsprachen: Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Portugiesisch, Spanisch
GPS-Funktion: Geotagging (verbundenes Mobilgerät erforderlich)
Aufnahmeprogramme: Belichtungsreihe, Filmmodus, Intervallaufnahmen, Kunstfilter, Mehrfachbelichtung, Serienbilder, Zeitlupe, Zeitraffer
Display-Einstellungen: Farbbalance, Helligkeit
Video-Dateiformate: MOV, MP4
Wiedergabefunktionen: Bildausrichtung, Diaschau, Einzelbild, Foto Information, Histogramm, Indexanzeige, Löschsperre, Positionsdatenanzeige, Video
Fokusmessfelder: 1 AF-Feld, 273 AF-Felder
Direktdruckverfahren: PictBridge
Display Informationsanzeige: Aufnahmeinformation
unterstützte Speicherkarten: CFexpress Typ B, SD, SDHC, SDHC/SDXC UHS-II, XQD
Audioformate: AAC, LPCM
Dioptrienkorrektur: -4,0 bis +2,0 dpt
Serie: Nikon Z
Betriebsbedingung Luftfeuchtigkeit: bis 85%
Sensorgröße: 35,9 x 23,9 mm
Ausstattung: AF-Hilfslicht, Aufsteckblitz (optional), Augensensor, Bildstabilisator, Lautsprecher, Mikrofon, Touchscreen, Wasserwaage, zusätzliches Infodisplay
mit Webcam-Funktion: ja
Displaygröße: 3,2 Zoll
Bildeffekte: Bleach Bypass, Monochrom, Pop Art, Sepia, Spielzeugeffekt
Verschlusstypen: elektronischer Verschluss, elektronisch gesteuerter Schlitzverschluss, mechanischer Verschluss
Anschlüsse: HDMI, Mikrofon-Eingang, System-Zubehörschuh, USB
Blende: 4.0
max. Lichtstärke: 4
weitere Eigenschaften: verdeckte Anschlüsse, vergrößerter Handgriff, Ösen für Trageschlaufe beidseitig
Bildstabilisator Typ: 5-Achsen-Bildstabilisierung
Frameraten bei Full HD: 24p, 25p, 30p, 50p, 60p, 100p, 120p
Foto-Dateiformate: DCF 2.0, EXIF 2.31, JPEG, NEF, RAW, TIFF
Blitzprogramme: Aufhellblitz, Automatik, Blitz an, Blitz aus, Highspeed Synchronisation (HSS), Langzeitsynchronisation, Zweiter Verschlussvorhang
Einsatzgebiete: Architekturfotografie, Landschaftsfotografie, Nahfotografie, Portraitfotografie, Reisefotografie, Videografie
Belichtungsreihen: Active D-Lighting Belichtungsreihe, AE-Belichtungsreihe, Weißabgleich-Belichtungsreihe
Selbstauslöser: 2 Sekunden, 5 Sekunden, 10 Sekunden, 20 Sekunden
Bildbearbeitungen: Beschneiden, Foto-Bewertung, Kontrast, Schärfe, Sättigung, Videobearbeitung
Fokus-Funktionen: AF-Tracking, Einzelbild-AF (AF-S), Fulltime-AF, Kontinuierlicher AF (AF-C), Kontrast-AF, Phasen-AF, Portrait-AF, Servo AF
Lichtempfindlichkeit ISO: 50 - 204.800
Bildpunkte Display: 2.100.000
Belichtungsmessungen: Matrixmessung, Mehrfeldmessung, Mittenbetont, Spotmessung
Sensorformat: Vollformat
Videoauflösungen: 1.920 x 1.080p (25fps), 1.920 x 1.080p (30fps), 1.920 x 1.080p (50fps), 1.920 x 1.080p (60fps), 1.920 x 1.080p (100fps), 1.920 x 1.080p (120fps), 3.840 x 2.160p (24fps), 3.840 x 2.160p (25fps), 3.840 x 2.160p (30fps)
Outdoor-Funktion: spritzwassergeschützt
Objektiv: Nikon Nikkor Z 24-70mm f/4 S
Brennweite: 24 - 70 mm
Stromversorgung: Akku EN-EL15, Akku EN-EL15a, Akku EN-EL15b, Akku EN-EL15c
WLAN-Funktionen: Ansicht auf Smartphone, Ansicht auf Tablet, Bildübertragung auf WLAN-kompatibles Endgerät
Gewicht (nur Gehäuse): 615 g
Gewicht (inkl. Akku und Speicherkarte): 705 g
Bildprozessor: Dual EXPEED 6
Belichtungszeit Foto: 900 - 1/8000 sek
max. Bilder pro Sekunde: 14
Aufnahme-Funktionen: Augenerkennung, Bulb, Gesichtserkennung, HDR, HLG, Timecode
Markteinführung: November 2020
Abmessungen: 134 x 100,5 x 69,5 mm
Akku Laufzeit: bis zu 450 Aufnahmen
Zielgruppen: für Hobbyfotografen, für Profis
Blitzsynchronzeit: 1/200 sek
Bildpunkte Sucher: 3.690.000 Pixel
interne Kamerafunktionen: Active D-Lighting, mehrsprachiges Menü, Selbstauslöser, Sensorreinigung, Staubschutzfilter
Weißabgleichprogramme: Automatisch, Benutzerdefiniert, Bewölkt, Blitzlicht, Farbtemperatur, Fluoreszierendes Licht, Leuchtstoffröhre, Schatten, Sonnenlicht, Tageslicht
Effektive Auflösung: 24,5 Megapixel
Auflösung gesamt: 25,28 Megapixel
Display-Eigenschaften: mit Antireflexbeschichtung, neigbarer Monitor
AF-Messfeldsteuerungen: flexibler Spot, freie Messfeldwahl, Gesichtserkennungs-AF, Mehrzonen-AF
Konnektivitäten: Bluetooth, WLAN
Motivprogramme: Landschaft, Porträt
Automatikmodi: Blendenautomatik, Programmautomatik, Verschlusszeitautomatik
Sucher: elektronischer Sucher
Displaytyp: LCD
Objektivtyp: Standardzoom
Audio-Eigenschaft: Stereo
Fokussierungen: Autofokus (AF), Manueller Fokus (MF)
Belichtungskorrektur: +/- 5 in 1/3
interner Speicher: 0 MB
Kamera-Ausführung: mit Objektiv
Gehäusematerial: Magnesium-Legierung
Videoaufnahmen: 4K, Full HD
Frameraten bei 4K: 24 fps, 25 fps, 30 fps
Crop Faktor: 1
Bildfeldabdeckung Display: 100%
Blitz-Eigenschaft: über Blitzschuh
Produkttypen: spiegellose Systemkamera, Vollformat-Systemkamera
Farbtiefe: 24 Bit
Betriebsbedingung Temperatur: 0 bis 40 °C
Weiterführende Links
Technische Daten mehr
Technische Daten "Nikon Z 6II Kit 24-70mm 1:4 S + FTZ Adapter"
Farbe schwarz
Sensor-Typ CMOS
Menüsprachen Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Portugiesisch, Spanisch
GPS-Funktion Geotagging (verbundenes Mobilgerät erforderlich)
Aufnahmeprogramme Belichtungsreihe, Filmmodus, Intervallaufnahmen, Kunstfilter, Mehrfachbelichtung, Serienbilder, Zeitlupe, Zeitraffer
Display-Einstellungen Farbbalance, Helligkeit
Video-Dateiformate MOV, MP4
Wiedergabefunktionen Bildausrichtung, Diaschau, Einzelbild, Foto Information, Histogramm, Indexanzeige, Löschsperre, Positionsdatenanzeige, Video
Fokusmessfelder 1 AF-Feld, 273 AF-Felder
Direktdruckverfahren PictBridge
Display Informationsanzeige Aufnahmeinformation
unterstützte Speicherkarten CFexpress Typ B, SD, SDHC, SDHC/SDXC UHS-II, XQD
Audioformate AAC, LPCM
Dioptrienkorrektur -4,0 bis +2,0 dpt
Serie Nikon Z
Betriebsbedingung Luftfeuchtigkeit bis 85%
Sensorgröße 35,9 x 23,9 mm
Ausstattung AF-Hilfslicht, Aufsteckblitz (optional), Augensensor, Bildstabilisator, Lautsprecher, Mikrofon, Touchscreen, Wasserwaage, zusätzliches Infodisplay
mit Webcam-Funktion ja
Displaygröße 3,2 Zoll
Bildeffekte Bleach Bypass, Monochrom, Pop Art, Sepia, Spielzeugeffekt
Verschlusstypen elektronischer Verschluss, elektronisch gesteuerter Schlitzverschluss, mechanischer Verschluss
Anschlüsse HDMI, Mikrofon-Eingang, System-Zubehörschuh, USB
Blende 4.0
max. Lichtstärke 4
weitere Eigenschaften verdeckte Anschlüsse, vergrößerter Handgriff, Ösen für Trageschlaufe beidseitig
Bildstabilisator Typ 5-Achsen-Bildstabilisierung
Frameraten bei Full HD 24p, 25p, 30p, 50p, 60p, 100p, 120p
Foto-Dateiformate DCF 2.0, EXIF 2.31, JPEG, NEF, RAW, TIFF
Blitzprogramme Aufhellblitz, Automatik, Blitz an, Blitz aus, Highspeed Synchronisation (HSS), Langzeitsynchronisation, Zweiter Verschlussvorhang
Einsatzgebiete Architekturfotografie, Landschaftsfotografie, Nahfotografie, Portraitfotografie, Reisefotografie, Videografie
Belichtungsreihen Active D-Lighting Belichtungsreihe, AE-Belichtungsreihe, Weißabgleich-Belichtungsreihe
Selbstauslöser 2 Sekunden, 5 Sekunden, 10 Sekunden, 20 Sekunden
Bildbearbeitungen Beschneiden, Foto-Bewertung, Kontrast, Schärfe, Sättigung, Videobearbeitung
Fokus-Funktionen AF-Tracking, Einzelbild-AF (AF-S), Fulltime-AF, Kontinuierlicher AF (AF-C), Kontrast-AF, Phasen-AF, Portrait-AF, Servo AF
Lichtempfindlichkeit ISO 50 - 204.800
Bildpunkte Display 2.100.000
Belichtungsmessungen Matrixmessung, Mehrfeldmessung, Mittenbetont, Spotmessung
Sensorformat Vollformat
Videoauflösungen 1.920 x 1.080p (25fps), 1.920 x 1.080p (30fps), 1.920 x 1.080p (50fps), 1.920 x 1.080p (60fps), 1.920 x 1.080p (100fps), 1.920 x 1.080p (120fps), 3.840 x 2.160p (24fps), 3.840 x 2.160p (25fps), 3.840 x 2.160p (30fps)
Outdoor-Funktion spritzwassergeschützt
Objektiv Nikon Nikkor Z 24-70mm f/4 S
Brennweite 24 - 70 mm
Stromversorgung Akku EN-EL15, Akku EN-EL15a, Akku EN-EL15b, Akku EN-EL15c
WLAN-Funktionen Ansicht auf Smartphone, Ansicht auf Tablet, Bildübertragung auf WLAN-kompatibles Endgerät
Gewicht (nur Gehäuse) 615 g
Gewicht (inkl. Akku und Speicherkarte) 705 g
Bildprozessor Dual EXPEED 6
Belichtungszeit Foto 900 - 1/8000 sek
max. Bilder pro Sekunde 14
Aufnahme-Funktionen Augenerkennung, Bulb, Gesichtserkennung, HDR, HLG, Timecode
Markteinführung November 2020
Abmessungen 134 x 100,5 x 69,5 mm
Akku Laufzeit bis zu 450 Aufnahmen
Zielgruppen für Hobbyfotografen, für Profis
Blitzsynchronzeit 1/200 sek
Bildpunkte Sucher 3.690.000 Pixel
interne Kamerafunktionen Active D-Lighting, mehrsprachiges Menü, Selbstauslöser, Sensorreinigung, Staubschutzfilter
Weißabgleichprogramme Automatisch, Benutzerdefiniert, Bewölkt, Blitzlicht, Farbtemperatur, Fluoreszierendes Licht, Leuchtstoffröhre, Schatten, Sonnenlicht, Tageslicht
Effektive Auflösung 24,5 Megapixel
Auflösung gesamt 25,28 Megapixel
Display-Eigenschaften mit Antireflexbeschichtung, neigbarer Monitor
AF-Messfeldsteuerungen flexibler Spot, freie Messfeldwahl, Gesichtserkennungs-AF, Mehrzonen-AF
Konnektivitäten Bluetooth, WLAN
Motivprogramme Landschaft, Porträt
Automatikmodi Blendenautomatik, Programmautomatik, Verschlusszeitautomatik
Sucher elektronischer Sucher
Displaytyp LCD
Objektivtyp Standardzoom
Audio-Eigenschaft Stereo
Fokussierungen Autofokus (AF), Manueller Fokus (MF)
Belichtungskorrektur +/- 5 in 1/3
interner Speicher 0 MB
Kamera-Ausführung mit Objektiv
Gehäusematerial Magnesium-Legierung
Videoaufnahmen 4K, Full HD
Frameraten bei 4K 24 fps, 25 fps, 30 fps
Crop Faktor 1
Bildfeldabdeckung Display 100%
Blitz-Eigenschaft über Blitzschuh
Produkttypen spiegellose Systemkamera, Vollformat-Systemkamera
Farbtiefe 24 Bit
Betriebsbedingung Temperatur 0 bis 40 °C
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Nikon Z 6II Kit 24-70mm 1:4 S + FTZ Adapter"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Wird oft zusammen gekauft
Preis für die gewählten Produkte: 2.648,99 €*
inkl. MwSt., Versandkostenfrei**

Newsletter bestellen und 5€ Rabatt sichern!

Jetzt abonnieren

Ab einem Mindestbestellwert von 50€.