Leica M (Typ 240), schwarz lackiert

Art.Nr. 4022243107700 | Hersteller-Nr. 10770
6.520,00 € *

inkl. MwSt.

Versandkostenfreie Lieferung ! **

Versandbereit in ca. 2-3 Werktagen  zzgl. Versandweg

Seit Einführung des Messsuchersystems 1954 waren analoge Leica M-Kameras für viele Fotografen das... mehr
Produktinformationen
Seit Einführung des Messsuchersystems 1954 waren analoge Leica M-Kameras für viele Fotografen das perfekte Werkzeug, um die Faszination eines Augenblicks diskret, leise und ohne Verzögerung festzuhalten. Natürlich in kompromissloser Qualität. Heute ist es die digitale Leica M-E, die die Philosophie des M-Systems in Reinkultur verkörpert: Sie ist konzentriert auf die wesentlichen fotografischen Funktionen. Dabei einfach und intuitiv zu bedienen. Gleichzeitig gehört sie zum kompaktesten Vollformatkamerasystem und genießt den Zugriff auf die anerkannt besten Objektive der Welt. - Eine Kamera, geschaffen, um die Faszination „M" zu entdecken.


Die neue Leica M ist die innovativste und vielseitigste M, die das moderne M-System hervorgebracht hat. Sie vereint jahrzehntelange Erfahrung mit dem Messsuchersystem mit zukunftsweisenden digitalen Technologien: Sie verfügt über einen völlig neu entwickelten, hochauflösenden CMOS-Vollformatsensor, der gemeinsam mit ihrem Hochleistungsprozessor und den legendären M-Objektiven herausragende Bildergebnisse erzielt. Mit Live-View, Video und neuen zusätzlichen Fokussiermethoden ist sie die M, für alle, die auf nichts verzichten möchten, was moderne Kameratechnologie bietet.

Die Leica M verfügt über einen völlig neu entwickelten, hochauflösenden CMOS-Bildsensor im vollen Kleinbildformat. Gemeinsam mit dem Bildprozessor sorgt der Leica Max 24-MP-Sensor für herausragende Bildqualität. Sein intelligentes Design und die flache Pixelarchitektur ermöglichen jedem einzelnen Pixel, besonders viel Licht einzusammeln. Das Ergebnis sind Bilder von überragender Schärfe und höchster Detailgenauigkeit. Selbst bei höheren ISO-Einstellungen bis ISO 6400 liefert die neue M extrem rauscharme und detailreiche Bildergebnisse. Und mit der neuen 1080p-Full-HD-Video-Funktion ist die beeindruckende Bildqualität der Leica M nun auch für bewegte Bilder verfügbar.


Der neue CMOS-Sensor ist für die Verwendung mit Leica M- und R-Objektiven an der Leica M ausgelegt. Denn mit dem neuen Leica R-Adapter M sind nahezu alle Leica-R-Objektive mit der Leica M nutzbar. So erschließen sich mit der Leica M auch die Anwendungsbereiche der R-Fotografie.



Schneller Leica Maestro-Bildprozessor

Gemeinsam mit dem neuen Sensor sorgt der Leica Maestro-Prozessor dafür, dass die Bildverarbeitung der Leica M in puncto Geschwindigkeit neue Maßstäbe setzt. Mit Höchstgeschwindigkeit bereitet er die vom Sensor kommenden Bildinformationen auf und erstellt daraus Bilddateien. Selbst komplexe Berechnungen führt er in extrem hoher Geschwindigkeit durch. Dank der energiesparenden Bildelektronik des Prozessors sowie des Sensors überzeugt der neue Lithium-Ionen- Akku (1800 mAh) der Leica M mit einer besonders langen Laufzeit.



Universelle Anwendungsmöglichkeiten mit Live-View und elektronischem Sucher

Die neue Leica M verfügt als erste M über Live-View und Live-View-Fokus. So können jetzt auch Bilder mit Blick direkt durch das Objektiv komponiert werden: mit voller Kontrolle über Tiefenschärfe, Belichtung, Bildausschnitt und Fokussierung. Dank des hochauflösenden 3"-Monitors lässt sich das Motiv exakt beurteilen. Damit eröffnet die Leica M Anwendungsmöglichkeiten jenseits der Grenzen der Sucherfotografie, z. B. bei Makro- und Teleaufnahmen oder beim Fotografieren über den Monitor.

Der Live-View kann sowohl mit M- als auch mit R-Objektiven genutzt werden. Besitzern von R-Objektiven ermöglicht er indirekt auch den Einsatz des optionalen elektronischen Visoflex-Suchers EVF 2. Dadurch kann die Leica M mit R-Adapter, R-Objektiven und Sucher unabhängig vom Monitor wie eine Spiegelreflexkamera verwendet werden.



Spritzwassergeschütztes Kameragehäuse

Auf Basis der langjährigen Erfahrung unserer Ingenieure in der Konstruktion von Kameragehäusen ist die neue Leica M kompromisslos auf maximale Stabilität und Dichtigkeit ausgelegt. Ihre Deckkappe und ihr Bodendeckel sind aus Messingblöcken gefräst. Ihr Ganzmetallgehäuse ist geschlossen und besteht aus einer hochfesten Magnesiumlegierung. Spezielle Gummidichtungen schützen ihr Gehäuse gegen Staub und Spritzwasser. Das Deckglas ihres hochauflösenden Monitors besteht aus besonders robustem und kratzunempfindlichem Corning® Gorilla® Glass. Das alles macht die neue M besonders widerstandsfähig und langlebig.



Merkmale:

- Maximale Bildqualität durch neu entwickelten LEICA MAX CMOS Sensor

- Neue Anwendungsmöglichkeiten mit Live View und elektronischem Sucher

- Einfache, hochpräzise Fokussierung durch Live View Fokus und Fokus-Peaking

- Digitales Vollformat für Leica R-Objektive, mit dem Leica R-Adapter M

- Videoaufzeichung in Full-HD Auflösung (1080p)

- Erweiterter Empfindlichkeitsbereich bis ISO 6400

- 3" Display mit 920.000 Pixel, Corning® Gorilla® Glass Monitorschutz

- Schnelle Bildverarbeitung durch Leica Maestro Bildprozessor

- Spritzwassergeschütztes Gehäuse

- Besonders lange Akkulaufzeit

- Mehrfeldmessung- und Spotbelichtungsmessung

- Überarbeitete Ergonomie und Bedienelemente


Technische Details:

Produktname: Leica M (Typ 240), schwarz lackiert/silbern verchromt

Kameratyp: Kompakte, digitale Messsucherkamera für Foto- und

Videoaufnahmen

Bajonett: Leica M Bajonett mit zusätzlichem Sensor für 6-Bit-

Codierung

Objektivsystem: Leica M-Objektive, Leica R-Objektive, optional mit dem

Leica R-Adapter M

Gehäuse/Elektronik

Deckkappe: Deckkappe aus Messing gefräst mit integrierter

Daumenstütze

Material: Ganzmetallgehäuse aus einer Magnesium-Legierung; mit

Kunstlederbeschichtung. Deckkappe und Bodendeckel

aus Messing

Bildsensor: LEICA MAX 24 MP CMOS-Sensor

Anzahl der effektiven Pixel: 24 Millionen Pixel

Empfindlichkeitsbereich: ISO 200–ISO 6400, Pull 100 verfügbar, Auto ISO

Imaging Plattform: Integrierter Imaging Schaltkreis mit Leica Maestro®-

Bildprozessor

Elektronischer Sucher: Optional verfügbar, mit Live-View- und Play-Funktion

einsetzbar

LCD-Display: 3-Zoll-TFT-Display (920.000 Pixel) mit kratzfester

Abdeckung aus Corning®Gorilla®Glass

Verschluss: Dualer Schlitzverschluss für klassische Bildaufnahme

und Live View

Verschlusszeit: Zwischen 1/4.000 und 60 Sekunden (im Bulbmodus),

1/180 Sekunde Blitzsynchronisierung

Aufnahmefrequenz (Burst Rate): 3 Bilder pro Sekunde

Selbstauslöser: 2 Sekunden/12 Sekunden

Speichermedien: SD-/SDHC-/SDXC-Speicherkarten

Bildverarbeitung

Bilddateiformat: DNG™ (unkomprimierte Rohdaten oder verlustfrei

komprimiert), JPEG

Dateigröße: DNG ca. 20 Mbyte – ca. 30 MB (komprimiert)/ 48,2 MB

(unkomprimiert), JPEG: abhängig von Auflösung und

Bildinhalt

Verfügbare JPG-Auflösungen: 5952 x 3976 Pixel (24 Megapixel), 4256 x 2832 Pixel (12

Megapixel)/ 2976 x 1984 Pixel (6 Megapixel)/1600 x

1080 Pixel (1,7 Megapixel)

Farbräume: sRGB/Adobe®RGB
Weiterführende Links
Technische Daten mehr
Technische Daten "Leica M (Typ 240), schwarz lackiert"
Effektive Auflösung 24 Megapixel
Bildauflösung 5.952 x 3.976 (3:2), 4.256 x 2.832 (3:2), 2.976 x 1.984 (3:2), 1.600 x 1.080 (3:2)
interner Speicher 0 MB
Blitz-Eigenschaft gehäuseintegriert, über Blitzschuh
interne Kamerafunktionen mehrsprachiges Menü, Selbstauslöser
Abmessungen 139 x 42 x 80 mm
Anschlüsse Blitzschuh
Aufnahmeprogramm Filmmodus, Serienbilder
Ausstattung Mikrofon, Aufsteckblitz (optional), integrierter Blitz, Lautsprecher
Bedienungsart Vier-Wege-Pad, ISO-Taste, Modus-Wahlrad, Einstellrad, Videotaste
Foto-Dateiformat JPEG, RAW
GPS-Funktion ohne GPS
Gewicht (nur Gehäuse) 680 g
Lichtempfindlichkeit ISO 200 - 6.400
mitgeliefertes Zubehör Akku, Ladegerät, Trageriemen
Outdoor-Funktion spritzwassergeschützt, staubgeschützt
Sucher Live-View, optischer Sucher, elektronischer Sucher (optional)
Videoauflösung 1.280 x 720p (24fps), 640 x 480 (30fps), 1.920 x 1.080p (25fps)
Videoaufnahme VGA, Full HD, HD
Video-Dateiformat MOV, MJPEG
Weißabgleichprogramm Automatisch, Tageslicht, Bewölkt, Schatten, Kunstlicht, Leuchtstoffröhre, Blitzlicht, Benutzerdefiniert
Sensorgröße 36 x 24 mm
unterstützte Speicherkarten SD, SDHC, SDHC/SDXC UHS-I
Serie Leica M
Displaytyp LCD
Objektivanschluss Leica-M
3D-Funktion ohne 3D-Funktion
Audio-Eigenschaft Mono
Belichtungskorrektur +/- 3 in 1/3
Belichtungsmessung Mehrfeldmessung, Spotmessung, Mittenbetont
Belichtungszeit Foto 60 - 1/4000 sek
Bildprozessor Leica Maestro
Blitzsynchronzeit 1/180 sek
Displaygröße 3 Zoll
Farbe schwarz
Sensor-Typ CMOS
Fokussierung Manueller Fokus (MF)
Framerate bei Full HD 25p
Framerate bei HD 24 fps
Hersteller Leica
max. Bilder pro Sekunde 3
mitgelieferte Software Adobe Photoshop Lightroom
Produkttyp spiegellose Systemkamera, Vollformat-Systemkamera
Selbstauslöser 2 Sekunden, 12 Sekunden
Sensorformat Vollformat
Zielgruppe für Profis
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Leica M (Typ 240), schwarz lackiert"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen